Themen und Projekte

Die Arbeit des Regionalmanagements ist auf verschiedene Handlungsfelder ausgerichtet, welche aus den Vorgaben der Förderrichtlinie abgeleitet werden. In verschiedenen Projekten soll die Entwicklung im entsprechenden Handlungsfeld organisiert und durch konkrete Maßnahmen umgesetzt werden. Dazu werden hier einige Projekte bzw. Maßnahmen vorgestellt:

Handlungsfeld Siedlungsentwicklung

Mobilität in der Region

Ein Analyse zum Pendlerverhalten in der Region wurde 2017 für das Jahr 2016 durchgeführt.

Die Unterstützung neuer (elektrischer) Antriebsarten im Sektor der leichten Nutzfahrzeuge wird in Kooperation mit DHL und Streetscooter durchgeführt. Dazu fand eine Infoveranstaltung zum StreetScooter am Bauhof von Ergolding statt.

Die Gründung des Zweckverband Landshuter Verkehrsverbund (LaVV) wird aktiv vom Regionalmanagement gefördert und unterstützt. Nähere Informationen werden unter www.LaVV.info online gehen.

Radverkehr

Um den Radverkehr zu stärken gibt das Regionalmanagement jährlich einen Radplan für die Region heraus.

Der Einsatz von Pedelecs (Fahrräder mit Elektroantriebsunterstützung) wird ebenfalls aktiv gefördert und der Praxiseinsatz durch Testmöglichkeiten geschaffen.

Das Regionalmanagement ist zusammen mit der Referentin für Tourismus im Landkreis auf dem Fahrradaktionstag der Stadt vertreten.

Zu aktuellen Themen der Radverkehrsförderung informiert das Regionalmanagement jährlich interessierte Unternehmen aus Stadt und Landkreis bei einem Netzwerktreffen.

Handlungsfeld Klimaschutz und Energie

Im Bereich der Umweltbildung engagiert sich das Regionalmanagement in Zusammenarbeit mit der Landshuter Energieagentur (LEA) im Projekt energiewerkstatt.schule. In folgendem Beitrag sind weitere Informationen zu finden.

Das Regionalmangement arbeitet eng mit den Klimaschutzmanager aus der Stadt und dem Landkreis zusammen. Daraus ergeben sich vielfältige Synergien und gemeinsame Unterstützung für verschiedene Projekte. Für das kommende Jahr 2019 wird eine Veranstaltungskooperation zum Thema angestrebt.

Handlungsfelder Demografie und Bildung

Diese Themen wurden in der Anschubfinanzierung des Regionalmanagement und in der Förderperiode Regionalentwicklung (FöRReg) behandelt. Nähre Informationen sind Archiv zu finden.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.