Archiv

Ein Regionalmanagement für Stadt und Landkreis Landshut

Die Region Landshut ist nicht nur geografisch eine Einheit zwischen Stadt und Landkreis, auch sozioökonomisch sind enge Verflechtungen vorhanden. Demzufolge ist die Verbundenheit in vielen Bereichen zu spüren und führt durchaus zu grundlegenden Abhängigkeiten bei der Gestaltung dieser Region. Mit dem Ziel die Zusammenarbeit zwischen der Stadt Landshut und dem gleichnamigen Landkreis zu verbessern sowie eine Grundlage für die gemeinsame Entwicklung der Region zu schaffen, wurde im August 2014 das Regionalmanagement eingerichtet. Da viele Themenfelder und Herausforderungen nur in Kooperation durchgeführt werden können, setzt hier der Verletzungscharakter des Regionalmanagements an. Die gezielte Verknüpfung der Interessen von Stadt und Landkreis, die Vernetzung entsprechender Akteure und die über administrative Grenzen hinausgehende Arbeitsweise leiste seitdem einen wichtigen Beitrag zur regionalen Entwicklung. Dabei gibt es verschiedene Handlungsfeldern in denen sich das Regionalmanagement mit einer Vielzahl an Projekte und Maßnahmen engagiert, welche hier für die vergangenen Förderperioden zu finden sind.

Förderperiode 2014 bis 2017 und 2017 bis 2018

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.