Siedlungsentwicklung

Technisch-soziale Infrastruktur

Städtebau und Flächenmanagement sind die Schlagwörter der Siedlungsentwicklung. Hierbei handelt es sich um ein zentrales Handlungsfeld für die zentrale Koordination und Planung unseres Lebensraums. Dabei geht es um die nachhaltige Nutzung begrenzter Flächen und die sinnvolle Innenentwicklungvon Siedlungsräumen.

In seiner Gesamtheit betrachtet hat die Region Landshut über die letzten Jahrzehnte von seiner guten Verkehrsanbindung profitiert. Dabei spielt das Thema Mobilität in all seinen Facetten eine entscheidende Rolle. Angefangen beim Thema E-Mobilität, bezogen auf Autos als auch auf Fahrräder, über den konventionellen Radverkehr bis hin zum ÖPNV werden verschiedenste Bereiche der Mobilität bearbeitet. Des Weiteren soll das Thema Radfahren im Alltag weiter gestärkt werden. Ziel ist es, Möglichkeiten, Bedingungen und Anreize zu schaffen, die es den Bürgern ermöglichen, das Fahrrad als Alltagstransportmittel für Beruf und Freizeit zu etablieren.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.